Adult Dating

Kurz gefasst - die Definition Im Lexikon

Adult Dating, auch Adultdating oder Adult-Dating geschrieben, ist der offizielle Name für erotische oder eindeutig sexuelle Kontaktwünsche, die in ein persönliches Treffen münden sollen, also kein Cybersex oder Telefonsex.

Ausführlich - die Verwendung

Adult Dating wird immer dort verwendet, wo die Absichten in erster Linie erotisch oder sexuell geprägt sind oder wo ungewöhnliche Dienstleistungen am Körper (BDSM) verlangt oder angeboten werden. Man sagt auch Short-Term, weil die Begegnungen oft nur kurze Zeit dauern, oder Casual Dating im Sinne von Gelegenheitssex.

Ein Teil dieser Dates kommen aus beiderseitigem sexuellen Verlangen zustande. Durch die zunehmende Emanzipation der Frauen und den Wunsch vieler Frauen, sich ein eigenes erfülltes Sexualleben ohne feste Bindung zu ermöglichen, hat das Interesse an Casual Dating das früher eher in einer „Schmuddelecke“ ein Schattendasein fristete, erheblich zugenommen. Dadurch sind auch Anbieter mit einem ausgeglichenen Verhältnis von weiblichen und männlichen Mitgliedern entstanden.

Weiterhin existieren jedoch auch Webseiten dieser Art, auf denen Huren offen oder verdeckt Kunden suchen, Videos oder pornografische Fotos angeboten werden und dergleichen mehr. Die meisten dieser Kontakte kommen heute über das Internet zustande.

Anbieter Weltweit

Da der Begriff des „Adult Dating“ nicht eindeutig definiert ist, teilen sich viele Anbieter in den Markt. Alle Bereiche abzudecken, scheint unmöglich, wird aber von „AdultFriendFinder“ versucht. Dabei handelt es sich jedoch eher um ein „Soziales Netzwerk mit Sexangeboten“ als um eine eine Kontaktbörse, wie bei so vielen anderen Anbietern ähnlicher Art auch. Eine ähnliche Aussage, wenngleich auf der Basis eines höheren Bildungsstandes, ließe sich auch über das deutschen Adult-Netzwerk „Joyclub“ treffen.

Synonyme, Redewendungen und verwandte Begriffe

Tools

Ans Herz gelegt:


Alle Beiträge © 2007 - 2017 by liebesverlag.de
Kontaktseite, Impressum und Telefon-Nummer