Erziehungsfragen

Wer im 19. und im größten Teil des 20. Jahrhunderts per Annonce eine Dame zur Diskussion von Erziehungsfragen suchte, war in Wahrheit auf der Suche nach einer „Erzieherin“ oder einer „Schülerin“. Heute würde man eher sagen, einer Domina oder einer Serva.

Als es noch unüblich war, seine Wünsche offen zu annoncieren, wurden zahlreiche Umschreibungen gebraucht, um auf verborgene Wünsche hinzuweisen. Heute findet man im Internet nur noch wenige dieser Umschreibungen, weil diese Form einer „verschleiernden Darstellung“ nicht mehr benötigt wird.

Beispiele für den Gebrauch des Begriffs "Erziehungsfragen"

Beispiel Annonce: Junger Mann sucht reife Dame mit Interesse an Erziehungsfragen, insbesondere Methoden der traditionellen häuslichen Erziehung.
Beispiel Heftchen-Titel: Freies Forum für Erziehungsfragen.

Tools

Ans Herz gelegt:


Alle Beiträge © 2007 - 2017 by liebesverlag.de
Kontaktseite, Impressum und Telefon-Nummer