Heteroromantisch

Eine heteroromantische Beziehung oder Begegnung ist eine Liebesbeziehung zwischen Frau und Mann, die auf Zuneigung basiert. Der Begriff wird zumeist mit dem Zusatz „Bisexuell“ verwendet, also „Heteroromantische Bisexualität“. Sie bezeichnet dann einen Partner, der dauerhafte heterosexuelle Beziehungen unterhält oder bevorzugt, sexuell aber auch dem gleichen Geschlecht zuneigt. Der begriff „Homoromantisch und bisexuell“ wird seltener gebraucht und bezeichnet einen Menschen, dessen Grundbeziehung homosexuell ist, der aber sexuell auch mit dem anderen Geschlecht verkehrt.

Tools

Ans Herz gelegt:


Alle Beiträge © 2007 - 2017 by liebesverlag.de
Kontaktseite, Impressum und Telefon-Nummer