Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Ăśberarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Ăśberarbeitung
lexika_19._jahrhundert [2015/01/01 12:16]
sehpferd [Die Adelung der Leidenschaft und der Begierde]
lexika_19._jahrhundert [2019/04/05 10:13] (aktuell)
Zeile 43: Zeile 43:
 Brockhaus beschränkt sich auf die rein sprachliche Verwendung: Brockhaus beschränkt sich auf die rein sprachliche Verwendung:
  
-Liebe, im allgemeinen Sinne das mit dem Verlangen nach Besitz, Genus; oder inniger Vereinigung verbundene Gefühl der Wertschätzung eines +//Liebe, im allgemeinen Sinne das mit dem Verlangen nach Besitz, Genus; oder inniger Vereinigung verbundene Gefühl der Wertschätzung eines Gegenstandes oder Wesens. So spricht man von Liebe zu leblosen Gegenständen, zu Tieren, zu Menschen, zu Gott. Auch die innere Hingabe an ideale Güter wird als Liebe bezeichnet, z. B. Liebe zum Guten, Schönen usw. Im engeren Sinne versteht man
-Gegenstandes oder Wesens. So spricht man von Liebe zu leblosen Gegenständen, zu Tieren, zu Menschen, zu Gott. Auch die innere Hingabe an ideale Güter wird als Liebe bezeichnet, z. B. Liebe zum Guten, +
-Schönen usw. Im engeren Sinne versteht man+
 unter Liebe die Geschlechtsliebe. unter Liebe die Geschlechtsliebe.
 +//
  
 Die Beispiele aus dem BĂĽrgertum beweisen, dass man sich seitens der Intellektuellen des 19. Jahrhunderts sehr wohl bewusst war, dass die eigentliche Triebkraft der Liebe die Sexualität ist. Die idealisierenden Sichtweisen werden zwar erwähnt, jedoch sind sich die Lexikonautoren bewusst, wie Brockhaus sagt: Im engeren Sinne versteht man Die Beispiele aus dem BĂĽrgertum beweisen, dass man sich seitens der Intellektuellen des 19. Jahrhunderts sehr wohl bewusst war, dass die eigentliche Triebkraft der Liebe die Sexualität ist. Die idealisierenden Sichtweisen werden zwar erwähnt, jedoch sind sich die Lexikonautoren bewusst, wie Brockhaus sagt: Im engeren Sinne versteht man

Ans Herz gelegt:


Alle Beiträge © 2007 - 2019 by liebesverlag.de
Kontaktseite, Impressum und Telefon-Nummer
Datenschutzerklärung