Muschi

Das Katzenmaul als Assoziation - die Muschi

Als „Muschi“ wird nach französischem Vorbild oftmals die Vulva bezeichnet. Der Begriff ist vermutlich auf die Assoziationen zurückzuführen, die das Maul einer kleinen schwarzen Katze mit den leicht geöffneten Schamlippen einer Frau verbindet, die dunkles Schamhaar trägt. Verniedlichend wird auch von dem, „Kätzchen“ gesprochen. Etwas vulgärer ist das Äquivalent „Pussy“.

Französisch: Chatte.

Tools

Ans Herz gelegt:


Alle Beiträge © 2007 - 2017 by liebesverlag.de
Kontaktseite, Impressum und Telefon-Nummer