PAC (auch PACH oder P-A-CH), deutsch auch PAK oder El-Er-K

Generelles zu PAC

PAC (auch PACH) ist ein Basismodell menschlicher Interaktion aus der Transaktionsanalyse von Eric Berne. Das Modell spielt eine große Rolle in Kommunikationsseminaren und hat in den vielen Jahrzehnten, in denen es gelehrt und angewendet wird, nichts von seinem Charme eingebüßt.

PAC-Elemente

Stark vereinfacht ausgedrückt beschreibt PAC die Interaktionen zwischen Menschen anhand derer modellhaften Vorstellung, dass man sich in der Rolle eines Elternteils, eines Erwachsenen und eines Kindes fügen kann, wenn Personen miteinander in Kontakt treten. Dabei kommen sehr unterschiedliche Konstellationen zusammen, die entweder spielerisch, sachlich oder kontrovers sein können. Berne versucht, den Menschen zu zeigen, in welcher Situation sie sich befinden, und wie sich die Knoten lösen lassen, die bei Konflikten entstehen.

Tools

Ans Herz gelegt:


Alle Beiträge © 2007 - 2017 by liebesverlag.de
Kontaktseite, Impressum und Telefon-Nummer