PAC (auch PACH oder P-A-CH), deutsch auch PAK oder El-Er-K

Generelles zu PAC

PAC (auch PACH) ist ein Basismodell menschlicher Interaktion aus der Transaktionsanalyse von Eric Berne. Das Modell spielt eine gro├če Rolle in Kommunikationsseminaren und hat in den vielen Jahrzehnten, in denen es gelehrt und angewendet wird, nichts von seinem Charme eingeb├╝├čt.

PAC-Elemente

Stark vereinfacht ausgedr├╝ckt beschreibt PAC die Interaktionen zwischen Menschen anhand derer modellhaften Vorstellung, dass man sich in der Rolle eines Elternteils, eines Erwachsenen und eines Kindes f├╝gen kann, wenn Personen miteinander in Kontakt treten. Dabei kommen sehr unterschiedliche Konstellationen zusammen, die entweder spielerisch, sachlich oder kontrovers sein k├Ânnen. Berne versucht, den Menschen zu zeigen, in welcher Situation sie sich befinden, und wie sich die Knoten l├Âsen lassen, die bei Konflikten entstehen.

Tools

Ans Herz gelegt:


Alle Beiträge © 2007 - 2017 by liebesverlag.de
Kontaktseite, Impressum und Telefon-Nummer