Zaubern, verzaubern

Kurz gefasst - die Definition Im Lexikon

Zaubern ist, ähnlich wie „Hexen“ eine oft gebrauchte Verschleierung für „ich will dich verführen“ oder einfach: „Geschlechtsverkehr inbegriffen“. Er wird gebraucht, um die Absicht gegenüber dem Verleger zu verschleiern.

Ausführlich - die Verwendung

Neben dem „Hexen“ ist das „Zaubern“ ein bewährte Umschreibung, um die sexuellen Absichten der Inserenten zu verschleiern. Es wurde und wird immer dann gebraucht, wenn der Verleger die Absicht nicht bemerken soll oder wenn eine Hure sich unter die „seriösen“ Bekanntschaften mogeln will.

Synonyme, Redewendungen und verwandte Begriffe

Tools

Ans Herz gelegt:


Alle Beiträge © 2007 - 2017 by liebesverlag.de
Kontaktseite, Impressum und Telefon-Nummer